Förderung zur Schaffung eines neuen Ausbildungsplatzes

Leistungsvoraussetzungen: Das ZBFS-Inklusionsamt kann Zuwendungen zu den Investitionskosten für die Schaffung von neuen, bisher nicht vorhandenen Ausbildungsplätzen oder Plätzen zur sonstigen beruflichen Bildung für schwerbehinderte Menschen an Arbeitgeber gewähren.

Leistungsumfang: Förderfähig ist nur, was sinnvoll, zweckmäßig und von den Kosten her angemessen ist. Die Förderung erfolgt regelmäßig als Zuschuss und Darlehen.

Diese Leistung dient der langfristigen Schaffung neuer Ausbildungs- bzw. Arbeitsplätze. Damit sichergestellt ist, dass die neue Stelle langfristig für schwerbehinderte Menschen erhalten bleibt, muss die Förderung regelmäßig durch Bankbürgschaft abgesichert werden.

Hinweis: Maßnahmen, deren Gesamtkosten nicht mindestens 1.000 Euro betragen, können grundsätzlich nicht gefördert werden.

Fristen: Der Antrag muss vor Beginn der Maßnahme beim ZBFS-Inklusionsamt gestellt und die Genehmigung abgewartet werden. Nach Antragstellung kann ggf. ein Antrag auf vorzeitigen Beginn der Maßnahme gestellt werden.

Erforderliche Unterlagen:

  • Vollständig ausgefülltes Antragsformular,
  • Kopie des Schwerbehindertenausweises oder Gleichstellungsbescheids der Arbeitsagentur, falls vorhanden,
  • Kostenvoranschläge, Vergleichsangebote sowie
  • Ausbildungsvertrag für die schwerbehinderte Person, die an dem Gerät arbeiten soll.

Rechtsgrundlagen:
§ 15 Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung (SchwbAV)

Antrag auf Leistungen

Sie können beim ZBFS-Inklusionsamt auf sehr einfachem Weg eine Förderung beantragen, indem Sie alle Angaben in ein Online-Formular eingeben und dort direkt sowie datenschutzgerecht als Antrag an uns übermitteln.

Online-Antragsformular

Alternativ können Sie auch weiterhin nachfolgendes PDF-Antragsformular nutzen. Bitte beachten Sie, dass dieses PDF-Formular aufgrund des von Ihnen zu beachtenden Datenschutzes nicht für die Zusendung per einfacher E-Mail geeignet ist.

PDF-Antragsformular (sofern Online-Antragsformular nicht genutzt wird)

Kontakt

Sie können über unser Kontaktformular jederzeit mit uns in Verbindung treten und damit auf datensichere Weise Ihre sensiblen Informationen an uns übermitteln. Die Telefonnummern der regional für Sie zuständigen Ansprechpartner finden Sie nachfolgend.

Oberbayern

Kreise: M
Städte: M (Buchstabe B-C)
Telefon: 089 18966-2538

Städte: M (Buchst. D-F, G-J)
Telefon: 089 18966-2575

Kreise: IN, LL, ND, RO, STA
Städte: M (Buchst. T, U)
Telefon: 089 18966-2562

Kreise: GAP, EI
Städte: M (Buchst. K, L, N, R)
Telefon: 089 18966-2547

Kreise: MÜ
Städte: M (Buchst. O-Q, S)
Telefon: 089 18966-2533

Kreise: EBE
Telefon: 089 18966-2410

Kreise: WM
Telefon: 089 18966-2523

Kreise: AÖ, DAH, ED, FFB, FS
Telefon: 089 18966-2455

Kreise: TÖL, TS
Städte: M (Buchst. V-Z)
Telefon: 089 18966-2470

Kreise: BGL, MB, PAF
Städte: M (Buchst. A, M)
Telefon: 089 18966-2587

Niederbayern

Kreise: DEG, REG, PAN
Telefon: 0871 829-472

Kreise: SR
Städte: SR
Telefon: 0871 829-471

Kreise: LA
Städte: LA
Telefon: 0871 829-490

Kreise: KEH, FRG
Telefon: 0871 829-478

Kreise: DGF, PA
Telefon: 0871 829-474

Städte: PA
Telefon: 0871 829-473

Oberpfalz

Telefon: 0941 7809-4702 oder -4705

Oberfranken

Kreise: BT, LIF
Städte: BT
Telefon: 0921 605-2808

Kreise: HO, WUN
Städte: HO
Telefon: 0921 605-2820

Kreise: KC
Telefon: 0921 605-2805 oder -2806

Kreise: BA
Städte: BA
Telefon: 0921 605-2807

Kreise: CO
Städte: CO
Telefon: 0921 605-2815

Kreise: FO, KU
Telefon: 0921 605-2819

Mittelfranken

Buchstaben: A-M
Telefon: 0911 928-2559

Buchstaben: N-Z
Telefon: 0911 928-2535

Unterfranken

Kreise: AB, MIL
Städte: AB
Telefon: 0931 4107-283

Kreise: HAS, KG, SW
Städte: SW
Telefon: 0931 4107-288

Städte: WÜ
Telefon: 0931 4107-284

Kreise: WÜ, Rhön/Grabfeld
Telefon: 0931 4107-287

Kreise: KT, MSP
Telefon: 0931 4107-285

Schwaben

Städte: A (Buchstabe A-L)
Telefon: 0821 5709-3006

Städte: A (Buchstabe M-Z)
Telefon: 0821 5709-3012

Kreise: OA
Städte: KE
Telefon: 0821 5709-3022

Kreise: A, LI, NU
Telefon: 0821 5709-3014

Kreise: DLG, GZ
Telefon: 0821 5709-3008

Kreise: OAL, MN
Städte: KF, MM
Telefon: 0821 5709-3025

Kreise: DON, AIC
Telefon: 0821 5709-3024