Themen und Projekte

In diesem Bereich finden Sie Informationen sowohl zu allgemeinen Themen, als auch zu speziellen Projekten und Förderprogrammen des ZBFS-Inklusionsamtes.

Weitere aktuelle bayerische Maßnahmen:

BÜWA

Begleiteter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt

Ziele der Maßnahme BÜWA sind, mehr Menschen mit Behinderung zu motivieren, den Weg aus der WfbM auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu gehen, mehr Arbeitgeber dazu zu bewegen, Werkstattbeschäftigte einzustellen sowie die WfbM bei ihren Bemühungen zur Förderung des Übergangs von Beschäftigten auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu unterstützen.

BÜWA ist dauerhaft eingerichtet.

Anträge zur Teilnahme an der Maßnahme nimmt der zuständige Bezirk entgegen. Der Bezirk koordiniert das weitere Verfahren zwischen den Leistungsträgern Bezirk, Arbeitsagentur und Inklusionsamt.

Die Entscheidung über eine Teilnahme an der Maßnahme trifft im Berufsbildungsbereich die Arbeitsagentur und im Arbeitsbereich der Bezirk.


Kontakt

Für Auskünfte zu dem Bereich "Arbeitswelt und Behinderung" steht Ihnen das Inklusionsamt bei Ihrer Regionalstelle des ZBFS gerne zur Verfügung.

Sie können über unser Kontaktformular jederzeit mit uns in Verbindung treten und damit auf datensichere Weise Ihre sensiblen Informationen an uns übermitteln. Die Telefonnummern der für Sie zuständigen Ansprechpartner finden Sie auf den einzelnen Informationsseiten zu unseren Leistungen und Tätigkeiten.

Lesetipp Banner

BIH ZB Ratgeber Leistungen des IntegrationsamtesDie Leistungen des Integrationsamtes
​• Fragen und Antworten
​​• Tipps für die Praxis
​​• Recht und Gesetz
​• Kontakt

weitere Infos & PDF-Datei
bestellen im Broschüren-Portal