Hilfe für Mutter und Kind

Schwangere Frauen, kinderreiche Familien oder Alleinerziehende können in eine Notlage geraten. Dann ist besondere Unterstützung gefordert. Die "Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind" kann finanziell helfen, wenn gesetzliche Leistungen nicht ausreichen.

 

Schwangere in Not

Informationen im Überblick:
Leistungen und Voraussetzungen

Beratung und Antrag:
Staatlich anerkannte und katholische Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen

 

Familien in Not

Informationen im Überblick:
Leistungen, Voraussetzungen, Einkommensgrenzen

Beratung und Antrag:
"Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind"
Hegelstraße 2, 95447 Bayreuth
Familie-in-Not@zbfs.bayern.de

 

Die Stiftungsleistungen sind freiwillige Leistungen. Sie werden nach der individuellen Notlage vergeben. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. 

Eine junge Familie genießt die Natur. Mutter und Vater sind bei einem Spaziergang mit ihren beiden kleinen Kindern.
Landesamt
Logo des Zentrum Bayern Familie und Soziales
"Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind"
Logo: Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind
Spende Iban Bic